Logo
Logo
 
 

Wir sind ein international tätiges Unternehmen und produzieren in der GRILLO-Gruppe mit rd. 1.600 Beschäftigten Produkte für die NE-Metallindustrie und die chemische Industrie. In unserem Geschäftsbereich Metall liegt der Schwerpunkt in der Herstellung von Zinkprodukten wie Draht, Pulver, Band, Folie, Anoden, Druckgusslegierungen, KKS-Beton und Knethalbzeugen. Im Geschäftsbereich Chemie werden am Standort Duisburg Abfallschwefelsäuren recycelt sowie Schwefeldioxid und Zinksulfat verschiedener Qualitäten hergestellt.

Für unseren Geschäftsbereich Chemie suchen wir für 
unseren Standort Duisburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chemieingenieur Verfahrenstechnik  als Projektleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen eigenverantwortlich technische Investitionsprojekte und Anlagenänderungen durch, koordinieren Projektaktivitäten und verantworten Termine, Kosten sowie die Qualität.
  • Sie erarbeiten und optimieren verfahrenstechnische Konzepte, beraten die Produktion und Technik und führen Prozessoptimierungen für Gesamtverfahren und Einzelkomponenten durch.
  • Sie entwickeln neue Verfahren, das Design der Anlagen und unterstützen die betrieblichen Ansprechpartner und externen Partner auf technischer und konzeptioneller Ebene bei der Umsetzung in die Praxis.
  • Sie erarbeiten Sie die technischen Vorgaben, schreiben die notwendigen Kontraktoren-Leistungen aus und führen die technischen Vergaben durch.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb im Hinblick auf Produktions- und Versandplanung.
  • Sie erarbeiten den monatlichen Projektstatus und kommunizieren mit den internen und externen Projektbeteiligten und erstellen die entsprechenden Abschlussdokumentationen.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über ein Diplom oder einen Master der Verfahrenstechnik, des Chemieingenieurwesens oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation.
  • In Ihrem bisherigen Werdegang konnten Sie fundierte Berufserfahrung im Projektmanagement sammeln und besitzen fundierte Fachkenntnisse in der chemischen Verfahrenstechnik.
  • Spezialkenntnisse in der anorganischen Chemie bzw. Schwefelsäuretechnologie sind von Vorteil.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Organisation und Koordination von Montage- und Inbetriebnahme Aktivitäten mit.
  • Sie sind kommunikativ, haben eine „hands-on“-Mentalität und bringen sich mit Ihrer offenen Art aktiv in unser hochmotiviertes Team ein.

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung, einer Einarbeitung      "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
    • Die Mitarbeit an einem wichtigen Zukunftsprojekt für unser Unternehmen.
    • Eine attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie gute Entwicklungschancen in einem Familienunternehmen.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

       

       

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung