Logo
Logo
 
 

Wir sind ein international tätiges Unternehmen und produzieren in der GRILLO-Gruppe mit rd. 1.400 Beschäftigten Produkte für die NE-Metallindustrie und die chemische Industrie. In unserem Geschäftsbereich Metall liegt der Schwerpunkt in der Herstellung von Zinkprodukten wie Draht, Pulver, Band, Folie, Anoden, Druckgusslegierungen, KKS-Beton und Knethalbzeugen. Im Geschäftsbereich Chemie werden am Standort Duisburg Abfallschwefelsäuren recycelt sowie Schwefeldioxid und Zinksulfat verschiedener Qualitäten hergestellt.

An unserem Standort Duisburg  suchen wir  
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Business Development Manager (m/w/d) 

Ihre Aufgaben:

  • Prüfen und Bewerten von neuen Geschäftsfeldern
  • Durchführen von Markt- und Wettbewerbsrecherchen mit Schwerpunkt auf die Chemieindustrie bzw. deren Kundenindustrien (B2B)
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und selbständiges Vorbereiten analytischer Entscheidungen für das Topmanagement
  • Eigenverantwortliche Projektkommunikation sowie Planen und Moderieren von Workshops
  • Projektmanagement und inhaltliche (Teil)-Verantwortung bei z. B. Wachstumsprojekten
      • Entwickeln eines Business-Plans (von Geschäftsmodellen bis zur Planung Market Access)
      • Erstellen von Business Cases (in Zusammenarbeit mit dem Bereich Controlling)
      • Programm-Management / PMO für strategische Initiativen des Geschäftsbereichs
      • Verantworten der strategischen (Sub-)Projekte im Bereich Commercial Excellence
        • Koordinieren und inhaltliches Unterstützen der Planungs- und Strategieprozesse

        Ihre Qualifikationen / Kenntnisse / Kompetenzen:

        • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Chemie oder sonstigen Naturwissenschaften, der Wirtschaftschemie oder der Wirtschaftswissenschaften mit Affinität zu Naturwissenschaften 
        • Fundierte Berufserfahrung im Bereich der Beratung eines Industrieunternehmens
        • Exzellente analytische Fähigkeiten und unternehmerische Denkweise
        • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
        • Kommunikationsstärke, hohe Eigeninitiative und Beratungskompetenz
        • Freude an cross-funktionaler Arbeit mit Schnittstellen zu anderen Unternehmensbereichen
        • Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie Erfahrung im Umgang mit Komplexität
        • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten sowie Erfahrung mit komplexen Analysetools

          Es erwartet Sie eine facettenreiche und spannende Position mit verantwortungsvollen Aufgaben in einem familiengeführten Traditionsunternehmen. In diesem technisch geprägten Umfeld gibt es Perspektiven und interessante Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen  Weiterentwicklung mit einer attraktiven Vergütung und sehr guten Sozialleistungen. 

          Eine Ausführung der Tätigkeit in Teilzeit ab einem Beschäftigungsgrad von 70% ist möglich. Anteiliges Mobiles Arbeiten kann nach erfolgter Einarbeitung und nach Absprache erfolgen. 

          Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

           

           

          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung